Basisseminar (Trauma) und Aufbauseminar (Trauma)

Das Basisseminar sowie das Aufbauseminar ermöglichen einen guten Einblick in die Zusammenhänge von Trauma und Folgen. Ziele sind, traumatisierte Menschen anhand ihrer Probleme und Symptome zu erkennen und sie in ihren Schwierigkeiten besser verstehen zu lernen. Dabei richten sich die Seminare in erster Linie an Seelsorger, Berater, Therapeuten und pädagogische Fachkräfte.

Die Belegung der Ausbildungskurse "Christlich orientierte Traumabegleitung (CTB)" setzt die Teilnahme an unserem Basisseminar voraus.
Infos zu den Ausbildungskursen finden Sie hier.

Bei der Ausbildung zum christlichen Berater Team.F zählen diese Seminare zur Pflichtbelegung und umfassen jeweils 20 Unterrichtseinheiten.

Jeweils am Donnerstag vormittag kann zusätzlich die Teilnahme an einer Gruppensupervision für Seelsorger und Berater gebucht werden.

Seminarleitung: Ursula Roderus

Beginn Donnerstag 14 Uhr, Ende Samstag 16 Uhr

Seminargebühr:   € 250,00

Übernachtung: 46,00 € (DZ) bzw. 62,00 € (EZ)

Verpflegung: 79,00 € (Vollpension)